Makabere Reliquie? Luthers Totenmaske in der Marktkirche Halle

Eine irgendwie schon ziemlich makabere Reformations-Reliquie ist Martin Luthers Totenmaske. Gleich nach seinem Tod, heute vor 473 Jahren in Eisleben, wurde ein Abdruck von seinem Gesicht gemacht, sagt Pfarrerin Sabine Kramer:

Heute Amtseinführung der neuen Regionalbischöfin in Gera

Die neue Regionalbischöfin für Ostthüringen heißt Friederike Spengler. Heute ist die Amtseinführung, um 14 Uhr in der evangelischen Johanniskirche in Gera. Sie ist dann eine von drei Thüringer Pröpsten und zuständig für die Region Gera-Weimar. Und die reicht von Altenburg und Apolda bis nach Schleiz.

Heiraten, egal wie alt

Willst Du eigentlich heiraten? Träumst Du von einer Trauung in der Kirche, einer wunderschönen Feier mit Familie und Freunden? Und ist es eigentlich egal, wie alt Ihr seid? Wenn Du Deine große Liebe erst spät getroffen hast zum Beispiel. Oder wenn Ihr schon lange zusammen seid, aber halt noch nicht geheiratet habt. Oder nur standesamtlich, aber die große Feier wolltet Ihr später machen, mit Kirche und so. Dann gibt’s die große Hochzeit eben mit 42 oder 53?

Stadtbau in 3 Tagen: Die Jugendkirche Salzwedel baut eine Lego-Stadt

Davon könnte sich manches Großprojekt eine Scheibe abschneiden. Eine ganze Stadt erbaut in nur drei Tagen. Okay, stop, es ist „nur“ eine Lego-Stadt. Dreißig 8- bis 12jährige Jungen und Mädchen waren seit Donnerstag dabei beim Lego-Bauprojekt der Jugendkirche Salzwedel. Thorsten Keßler aus der Kirchenredaktion war sozusagen zur Grundsteinlegung dort und hat unter anderem den Lego-Mann mit den ganzen bunten Steinen getroffen.

Heute Amtseinführung der neuen Regionalbischöfin in Gera

Die neue Regionalbischöfin für Ostthüringen heißt Friederike Spengler. Heute ist die Amtseinführung, um 14 Uhr in der evangelischen Johanniskirche in Gera. Sie ist dann eine von drei Thüringer Pröpsten und zuständig für die Region Gera-Weimar. Und die reicht von Altenburg und Apolda bis nach Schleiz.

Strafanzeige gegen die Kirche: Nazi-Glocken sollen abgehängt werden

Anfang der Woche hat ein Saarländer die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland und Landesbischöfin Ilse Junkermann angezeigt. In einigen Kirchen hängen nämlich noch Glocken mit Hakenkreuzen und ähnlichen Symbolen. Thorsten Keßler aus der Kirchenredaktion: Was bedeutet die Strafanzeige für die Kirche?

Wir erSAuVen

„Bald erSaUVen wir“ – stell Dir diesen Satz vor, geschrieben auf einen Pappkarton, befestigt an einem Holzstab für ne Demo. Und „ersaufen“ ist mit S, U und V geschrieben. Und obendrüber ist auch ein weißer SUV gemalt, mit ner fetten Rauchwolke hinter’m Auspuff, gesehen vor einer Münchner Schule. Da gibt’s jetzt nicht mehr nur freitags die „Fridays for Future“-Demos, sondern Proteste gegen Mamas und Papas, die ihre Kinder jeden Tag mit dem Auto zur Schule fahren.

Solidarität mit der Seebrücke: Rettungswesten hängen an Kirchtürmen

Wenn ihr in Dessau wohnt, sind euch in den letzten Tagen vielleicht auch schon die orangen Rettungswesten an Kirchtürmen aufgefallen. Welche Bedeutung das hat, weiß Thorsten Keßler aus der Kirchenredaktion.

Thüringer Palliativ-Verband: neues Netzwerkheft

Sterben, Tod und Trauer, das sind schwierige Themen, die in vielen Familien noch tabu sind. Wo kann man Hilfe bekommen? Wer sind die Ansprechpartner? Dazu hat der „Thüringer Hospiz- und Palliativverband“ jetzt ein neues Netzwerkheft herausgegeben, sagt Geschäftsführerin Ilka Jope.

Marsroboter Opportunity gestorben

Tschüss. Ade. Auf nimmer Wiederhören und nimmer wiedersehen. Dein aktives Leben währte 5111 Tage. 5111 Tage auf dem Mars. Du hast uns die schönsten Bilder aus dem All geschickt, hast 45 lange unwegsame Kilometer auf dem roten Planeten für uns zurückgelegt. 15 Jahre lang hast du in Stein und Staub gegraben, Gas geatmet und uns erzählt, was da oben abgeht. Opportunity! Danke!

Chemische Zeitbomben ticken unter Wasser

Isst Du gern Fisch – Nee, keine Angst, es geht nicht um die Überfischung gerade. Aber was völlig irres passiert gerade im Meer sowohl in der Nordsee wie auch in der Ostsee. Teilweise nur 20 Meter vom Strand entfernt fangen die alten Bomben aus dem Zweiten Weltkrieg an durchzurosten.

Nazi-Glocken

In manchen Orten hörst Du sie oft, zum Beispiel jede Viertelstunde. Und sonntagmorgens: die Kirchenglocken. Wenn Du das Glockengeläut hörst und wüsstest, auf der Glocke, die da gerade läutet, ist zum Beispiel ein Hakenkreuz, würdest Du sie dann immer noch hören wollen? Wenn Du weißt, diese Glocke ist praktisch eine Nazi-Glocke, was dann?

Zum 75. Mal: Männerfrühstück in der Altmark

Viermal im Jahr ist in der Altmark Männerfrühstück. Morgen schon zum 75. Mal. Jörg Bieber organisiert mit anderen zusammen das christliche Männertreffen. In Rohrberg treffen sich Männer aus der Altmark und aus Niedersachsen am Samstag zum…

Verstecktes Kleinod: Dorfkirche Berge, die sixtinische Kapelle der Altmark

Von mächtigen Domen bis zu kleinen Dorfkirchen stehen in Sachsen-Anhalt zwischen Arendsee und Zeitz über 3.000 Kirchengebäude. Manche kleine Dorfkirche ist ganz versteckt, zum Beispiel die Dorfkirche in Berge. Thorsten Keßler aus der Kirchenredaktion hat sie trotzdem entdeckt und besucht:

Zum Valentinstag faire Blumen schenken

Valentinstag heute – nicht etwa eine Erfindung des Blumenhandels, sondern benannt nach Bischof Valentin von Terni. Der heutige Tag gehört aber zu den umsatzstärksten Tagen des Blumenhandels. Was heute an Rosen über den Tisch geht, stammt allerdings selten aus heimischen Gewächshäusern.

Bildungszoff – Land Sachsen-Anhalt verärgert die freien Schulen

Bildungszoff in Sachsen-Anhalt. Das Land hat die freien Schulträger mal wieder verärgert. Es geht ums Geld! Tariflich vereinbarte Lohnsteigerungen seien nicht, bzw. verspätet weitergereicht worden, schreibt die Magdeburger Volksstimme. Der Wettbewerb zwischen staatlichen und freien Schulen sei ohnehin nicht fair, beklagt Martina Klein. Sie ist die Bildungsdezernentin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

Zehn Jahre Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM)

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland, kurz: EKM, feiert in diesem Jahr Geburtstag. Die beiden Vorgängerkirchen haben vor 10 Jahren fusioniert. Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Thüringen und die Kirchenprovinz Sachsen. Ilse Junkermann ist die erste Landesbischöfin der neuen Kirche und sie findet, die Kirche ist angekommen in Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Grüne Insel graust vor Grenze – Kirche als Brexit-Vermittler?

Bei der Brexit-Debatte sorgen sich viele um die künftige Situation auf der irischen Insel. Kommt es zum harten Brexit, dann ist die Grenze zwischen Irland und Nordirland EU-Außengrenze. Pfarrer Stephan Arras ist seit über drei Jahren als Auslandspfarrer in Irland. Er fürchtet Gewalt an der Grenze:

Berliner BI für Enteignungen von Immobilienkonzernen

Ist Deine oder Eure Wohnung auch zu teuer, die Miete zu hoch? Is ja nicht bei allen so. Es gibt schon auch Leute, die sagen: bei mir stimmt alles. Vermieter ist nett, jahrelang nix erhöht. Läuft! In Berlin und auch in anderen größeren Städten, haben Mieter es aber oft viel schwerer. Da gibt es private Wohnungsgesellschaften wie die Vonovia oder die Deutsche Wohnen, die haben nicht nur tausende, oder zehntausende, die haben Hunderttausende Wohnungen im Besitz. Solche börsennotierten Giganten gelten oft als knallharte Preistreiber am Wohnungsmarkt.

Partnerschaft für Demokratie fördert gesellschaftliches Engagement in Köthen

In Köthen gibt es neuerdings Unterstützung für gesellschaftliches Engagement. Eine sogenannte Partnerschaft für Demokratie. Finanziell maßgeblich gefördert wird das Programm durch das Bundesprogramm „Demokratie Leben!“ Wer in Köthen also eine Idee für ein Projekt oder eine Aktion für Demokratie, Weltoffenheit oder Toleranz hat, kann sich in Verbindung setzen mit Mike Salge von Partnerschaft für Demokratie.

Bedrohte Grundrechte

Stell Dir eine Weltkarte vor. Jedes Land ist eingefärbt, rot oder grün und Abstufungen davon. Der größte Teil der Länder ist rot oder orange, nur wenige sind grün, gerade mal 45. Die größten grünen Länder sind Kanada, Norwegen, Schweden, Finnland, Dänemark, Irland, Portugal, Deutschland. Grün sind die Staaten, die allen Menschen zivilgesellschaftliche Freiheiten ermöglicht und sichern. Menschen können dort ohne rechtliche oder praktische Hürden Vereinigungen bilden, öffentlich demonstrieren, Informationen erhalten und verbreiten. Autoritäten sind offen für Kritik und es gibt freie Medien. Diese Weltkarte hat Brot für die Welt gerade veröffentlicht im neuen „Atlas der Zivilgesellschaft“.

Zwischenbilanz: Ein Jahr elektrisch mobil im Kirchenkreis Egeln

Seit einem Jahr fahren zwischen Hötensleben und Aken fünf elektrisch betriebene VW Golf. Unterwegs im Namen des Herrn, denn die Fahrzeuge gehören zum Evangelischen Kirchenkreis Egeln. Dieser Kirchenkreis erstreckt sich über die Landkreise Börde und Salzlandkreis. Pfarrer Holger Holtz aus Aschersleben war jetzt ein Jahr elektrisch mobil. Seine Zwischenbilanz ist positiv.

SPD auf der Suche nach Gerechtigkeit

Welche politischen Maßnahmen schaffen mehr Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft? Diese Frage will die SPD jetzt wieder auf Platz 1 der politischen Debatten bringen. Das ist gut, denn jeder und jede weiß, dass die Schere zwischen arm und reich in Deutschland extrem groß, zu groß ist.

Ajax Loader
Mehr laden