Riesenresonanz für EKM-Petition Tempo 130

Ein Riesenecho hat die Petition für Tempo 130 auf Autobahnen der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Medien berichten bundesweit, die Kommentarspalten sind voll und auch beim Erfurter Landeskirchenamt gehen massenhaft Reaktionen ein, sagt Kirchensprecher Ralf-Uwe Beck.

Noch eine Woche Restaurant des Herzens

Noch bis Freitag ist in Erfurt das „Restaurant des Herzens“ geöffnet. Für einen Euro gibt es in der Stadtmission von montags bis freitags warmes Essen, das an den gedeckten Tischen serviert wird. Unter den täglich 60 bis 100 Gästen ist auch immer Frau Fischer aus dem Erfurter Norden.

Besonderer Klavier-Sound mit „2Flügel“, „Deutschland trifft Frankreich“ und „Flüchtige Begegnungen“

In der Jugendkirche „Herzschlag“ in Nordhausen gibt’s morgen Abend „Kopfkino“. Nein, kein Film, sondern ein Konzert mit dem Duo „2Flügel“.

Förderpreis „chrismon-Gemeinde 2019″ – jetzt bewerben

Es ist ziemlich beeindruckend, was manche ehrenamtlich engagierten Leute so auf die Beine stellen – zum Beispiel in ihrer Kirchengemeinde; egal, ob sie das Kirchengebäude hübsch renovieren oder neue Projekte ausprobieren und dabei Menschen zusammenbringen. Der Förderwettbewerb „chrismon-Gemeinde 2019“ will dieses Engagement würdigen. Kirchengemeinden können sich jetzt bewerben.

Bessere Familienarbeit durch mehr Zusammenarbeit und mit neuen Materialien

„Wie können wir Angebote für Familien verbessern, vor allem in den ländlichen Regionen?“, unter anderem um diese Frage geht es nächste Woche Donnerstag bei einem Familien-Fachtag im evangelischen Landeskirchenamt.

Erstmals Koordinatorin für psychosoziale und seelsorgerliche Notfallversorgung in Thüringen

Seit dem 1. Januar hat Thüringen erstmals eine Landeskoordinatorin für PSNV, das ist die „Psychosoziale und seelsorgerliche Notfallversorgung“. Anja Rödiger-Erdmann war bisher Projektleiterin beim Thüringer Feuerwehrverband und ist auch selbst seit Jahren als Feuerwehrfrau aktiv.

100 Jahre Bauhaus: Lyonel Feiningers Leidenschaft für Thüringer Dorfkirchen

2019 ist Bauhausjahr. Die berühmte Designhochschule wurde vor 100 Jahren in Weimar gegründet. Lyonel Feininger war einer der ersten ans Bauhaus berufenen Meister. Der amerikanische Maler hatte eine große Leidenschaft für Thüringer Dorfkirchen. Das weiß Kunstkenner und Pfarrer Frank Hiddemann.

Programm 2019 der Evangelischen Akademie Thüringen: Schwerpunkt Jugend

Eine Menge Spannendes, gerade auch für junge Leute, gibt es im neuen Programm der Evangelischen Akademie Thüringen für 2019. Z.B. Minecraft-Workshops, Live-Rollenspiele und ein Seminar zum neuen Star-Wars-Film. Annika Schreiter ist Studienleiterin für politische Jugendbildung und findet: es muss einfach Spaß machen.

Weltgebetstag 2019 Workshops starten: Slowenien

Thüringer Christinnen machen sich in den nächsten 3 Wochen fit für den Weltgebetstag. Der ist Anfang März und an 9 Orten in Thüringen gibt es Vorbereitungstage: von Bleicherode bis Meiningen. Eine der Workshop-Leiterinnen ist Kathrin Schwarze. Sie ist seit Jahren beim Weltgebetstag aktiv.

Black Gospel Angels, Drucken wie zu Luthers Zeiten, „Lina will leben“-Benefizkonzert

Angeblich gehört auch Ex-US-Präsident Barack Obama zu ihren Fans und morgen sind sie in Thüringen: Die „Black Gospel Angels“. Die himmlischen Stimmen der Gospelprofis sind in Erfurt zu hören, morgen ab 20 Uhr in der Thomaskirche. Das Konzert ist eine spirituelle Reise, mit viel Gefühl und Power. Die „Black Gospel Angels“ haben neue Stücke im Gepäck und – na klar – auch Klassiker wie „O happy Day“ oder „Kumbaya my Lord“.

Ev. Film des Jahres: In den Gängen

Ein Film über die Gemeinschaft der Menschen, die in einem Großmarkt einer Kleinstadt arbeiten, das ist der Evangelische Film des Jahres: „In den Gängen“. In den Hauptrollen: Sandra Hüller aus Thüringen, Franz Rogowski und Peter Kurth.

Thüringer Exportschlager „O du fröhliche“ von Johannes Falk

Einige Weihnachtsklassiker stammen ja aus Thüringen, zum Beispiel „Alle Jahre wieder“ und „O Tannenbaum“. Auch „O du Fröhliche“ ist ein weltberühmter Thüringer Weihnachtshit, gedichtet von Johannes Falk in Weimar.

Die Telefonseelsorge ist auch an den Feiertagen da – und sucht neue Mitarbeiter

An allen Feiertagen ist die Telefonseelsorge im Dauereinsatz. Gerade an den Festtagen werden für manche ihre Sorgen erdrückend, weiß Uta Milosevic, die Leiterin die Erfurter Telefonseelsorge.

Letzter Schliff fürs Krippenspiel

Eine halbe Million Besucher erwarten die evangelischen Kirchen in Mitteldeutschland morgen an Heiligabend zu 4000 Christvespern und Krippenspielen; mal mit lebendigen Schafen oder auch mit echtem Baby. In Gotha spielt in der Augustinerkirche der Handglockenchor mit.

Midwinter, Gregorian, Adventsmarkt, Bläsermusik, Weihnachtsoratorium

„Gregorianik meets Pop zur Weihnachtszeit“, so heißt ein Konzert heute Abend in Eisenach. Die „Gregorian Voices“ singen ab 19:30 Uhr in der Nikolaikirche.

#keinerbleibtallein bringt einsame Menschen an Heilig Abend zusammen

An Weihnachten möchte kaum jemand allein sein. Aber wer Single ist und keine Familie hat, für den ist es gar nicht so leicht, an Heilig Abend Gesellschaft zu finden. Die Aktion #keinerbleibtallein bringt diese Menschen zusammen, schon zum zweiten Mal. Initiator Christian Fein hatte vor zwei Jahren selbst einsame Weihnachten erlebt.

Petition der Psychotherapeuten beim Bundestag: Gegen Gesetz mit neuen Hürden für Patienten

Wer einen Termin beim Psychotherapeuten braucht, der muss teilweise richtig lange warten. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will das ändern mit dem „Terminservice- und Versorgungsgesetz“. 27 Psychotherapeuten-Verbände rufen gemeinsam die Bundestagsabgeordneten auf, dem Gesetz so nicht zuzustimmen. Denn die Hürden für Patienten würden so nicht abgebaut …

Ev. Kirche Arnstadt: Jeden Dienstag „Aktion Gastfreundschaft“

In Arnstadt läuft wieder die „Aktion Gastfreundschaft“. Jeden Dienstag wird im evangelischen Gemeindehaus Mittagessen serviert – für alle, die sich ein Restaurant sonst nicht leisten können.

Diakonieaktion „Familien gehören zusammen“: Familie Warda aus Syrien

„Familien gehören zusammen“, mit dieser Spendenaktion hilft die Evangelische Diakonie Mitteldeutschland Menschen, die durch Krieg und Flucht getrennt sind. Mit einem Zuschuss für die Flugtickets beim ganz legalen Familiennachzug. Feryal Warda aus Syrien lebt jetzt mit ihrer Familie in Erfurt.

Kinder-Weihnachts-Wunschbaum im Café International in Mühlhausen: Paten gesucht

Ein Weihnachts-Wunschbaum steht im „Café International“ in Mühlhausen. An dem besonderen Tannenbaum hängen Wunschzettel von Kindern und Jugendlichen aus Familien mit wenig Geld für Geschenke, sagt Mitarbeiterin Isabel Schmauch.

Ajax Loader
Mehr laden