30 Jahre Mauerfall (Teil 2) – Biederitzer Kantorei. Kind der friedlichen Revolution

Dreißig Jahre Mauerfall: Viele Menschen verbinden mit den Ereignissen im Herbst 1989 ihre eigene, kleine Geschichte. Die Geschichte von Kantor Michael Scholl ist die Gründung der Biederitzer Kantorei.

Mit dem Fahrrad auf den Spuren der friedlichen Revolution

Auf zwei Rädern unterwegs auf den Spuren der friedlichen Revolution. Eine Radtour des internationalen Versöhnungsbundes, einer über 100 Jahre alten christlichen Friedensbewegung, führt zurzeit durch Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Zum Organisationsteam gehört Barbara Bürger aus Magdeburg:

30 Jahre Mauerfall (Teil 1) – Das bahnbrechende Ereignis meines Lebens

Dreißig Jahre Mauerfall: Viele Menschen verbinden mit den Ereignissen im Herbst 1989 ihre eigene, kleine Geschichte. Thomas Vesterling zum Beispiel hat Kindheit und Jugend in Schierke verbracht. Mitten drin, im tiefsten Grenzgebiet von Ost und West.

Ajax Loader
Mehr laden