Diakonieaktion „Familien gehören zusammen“: Familie Warda aus Syrien

„Familien gehören zusammen“, mit dieser Spendenaktion hilft die Evangelische Diakonie Mitteldeutschland Menschen, die durch Krieg und Flucht getrennt sind. Mit einem Zuschuss für die Flugtickets beim ganz legalen Familiennachzug. Feryal Warda aus Syrien lebt jetzt mit ihrer Familie in Erfurt.

Diakonieaktion „Familien gehören zusammen“: Familie Warda aus Syrien

„Familien gehören zusammen“, mit dieser Spendenaktion hilft die Evangelische Diakonie Mitteldeutschland Menschen, die durch Krieg und Flucht getrennt sind. Mit einem Zuschuss für die Flugtickets beim ganz legalen Familiennachzug. Feryal Warda aus Syrien lebt jetzt mit ihrer Familie in Erfurt.

Kinder-Weihnachts-Wunschbaum im Café International in Mühlhausen: Paten gesucht

In Mühlhausen steht ein Weihnachts-Wunschbaum. An dem besonderen Tannenbaum im „Café International“ hängen Wunschzettel von Kindern und Jugendlichen aus Familien mit wenig Geld für Geschenke, sagt Mitarbeiterin Isabel Schmauch.

Kinder-Weihnachts-Wunschbaum im Café International in Mühlhausen: Paten gesucht

Ein Weihnachts-Wunschbaum steht im „Café International“ in Mühlhausen. An dem besonderen Tannenbaum hängen Wunschzettel von Kindern und Jugendlichen aus Familien mit wenig Geld für Geschenke, sagt Mitarbeiterin Isabel Schmauch.

Familiennachzug dank Diakonie-Spendenaktion

„Familien gehören zusammen!“ Mit dieser Spendenaktion hilft die Diakonie Mitteldeutschland Menschen, die durch Krieg und Flucht getrennt sind. Mit einem Zuschuss für die Flugtickets beim ganz legalen Familiennachzug. Feryal Warda aus Syrien lebt jetzt mit ihrer Familie in Erfurt.

Behindertenwerkstatt Lifegate: Krippenproduktion in Palästina

„Lifegate“ bedeutet „Tor zum Leben“, und so heißt ein christliches Hilfsprojekt für junge Behinderte im palästinensischen Westjordanland. Maria Zaidan arbeitet dort als Therapeutin, sie führt aber auch Besucher durch die Lifegate-Abteilungen; zum Beispiel zur Weihnachtskrippen-Produktion.

Neuer Chef der evangelischen Akademie Thüringen

Sebastian Kranich ist neuer Direktor der evangelischen Akademie in Thüringen. Die sitzt in Neudietendorf und macht Veranstaltungen, die nicht nur für Christen spannend sind. Kranich war als Wissenschaftler und Theologe an 3 Unis und zuletzt Gemeindepfarrer in der Region Halle. Jetzt also Chef der Evangelischen Akademie in Thüringen.

Viele Adventskonzerte in Thüringen, Digitaler Adventskalender, 40 Jahre ökumenisches Friedensgebet

Wahrscheinlich ist es leichter die Kirchen aufzuzählen, in denen am Wochenende kein Adventskonzert stattfindet. Also es lohnt sich überall in Thüringen einfach mal reinzuschauen.

Viele Adventskonzerte in Thüringen, Digitaler Adventskalender, 40 Jahre ökumenisches Friedensgebet

Wahrscheinlich ist es leichter die Kirchen aufzuzählen, in denen am Wochenende kein Adventskonzert stattfindet. Also es lohnt sich überall in Thüringen einfach mal reinzuschauen.

Krippenbaukurs im Kloster Volkenroda

Eine selbstgebaute Krippe unter’m Weihnachtsbaum. Das wär doch was, oder? Beim Krippenbaukurs im Kloster Volkenroda gibt Elke Möller Tipps und Trick beim selber Bauen. Sie ist Gemeindepädagogin und Krippenbaumeisterin mit Diplom und hilft selbstverständlich auch beim Bemalen.

Neuer Chef der evangelischen Akademie Thüringen

Sebastian Kranich ist neuer Direktor der evangelischen Akademie in Thüringen. Die sitzt in Neudietendorf und macht Veranstaltungen, die nicht nur für Christen spannend sind. Kranich war als Wissenschaftler und Theologe an 3 Unis und zuletzt Gemeindepfarrer in der Region Halle. Jetzt also Chef der Evangelischen Akademie in Thüringen.

Krippenbaukurs im Kloster Volkenroda

Die Weihnachtskrippe selbst bauen. Das kann man lernen bei Krippenbaumeisterin Elke Möller. Neulich zum Beispiel beim Krippenbaukurs im Kloster Volkenroda. Tipps und Tricks hat Elke Möller selbstverständlich auch beim Bemalen.

Erste Bäume im Klima-Kirchenwald

Ab heute pflanzt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) einen „Klimawald“. Über 1000 neue Bäume sollen kompensieren, was Dienstautos des Landeskirchenamts an CO2 ausstoßen. Susann Biehl ist die Forstexpertin der EKM und war beim Pflanzstart heute dabei.

Friederike Spengler ist neue Regional-Bischöfin für Ostthüringen

Ostthüringen hat eine neue Regionalbischöfin: Friederike Spengler. Die neue Pröpstin hat sich im ersten Wahlgang am Freitag in der evangelischen Landessynode durchgesetzt. Ihr Gebiet reicht von Gera bis nach Schleiz im Süden und von Weimar bis zum Altenburger Land. Wie möchte sie die neue Rolle ausfüllen?

Erste Bäume im Klima-Kirchenwald

Ab morgen pflanzt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) einen „Klimawald“. Über 1000 neue Bäume sollen kompensieren, was Dienstautos des Landeskirchenamts an CO2 ausstoßen. Susann Biehl ist die Forstexpertin der EKM und ist beim Pflanzstart morgen dabei.

Friederike Spengler ist neue Regional-Bischöfin für Ostthüringen

Ostthüringen hat eine neue Regionalbischöfin: Friederike Spengler. Die neue Pröpstin hat sich im ersten Wahlgang am Freitag in der evangelischen Landessynode durchgesetzt. Ihr Gebiet reicht von Gera bis nach Schleiz im Süden und von Weimar bis zum Altenburger Land. Wie möchte sie die neue Rolle ausfüllen?

Stiftung verdoppelt bis 24.12. Spenden für Diakonie-Aktion „Familien gehören zusammen“

„Familien gehören zusammen“, mit dieser Spenden-Aktion hilft die Evangelische Diakonie Mitteldeutschland Flüchtlingen beim Familiennachzug. Es geht um Menschen, die ihre Angehörigen legal nachholen dürfen, aber nicht genug Geld für die Flugtickets haben, sagt Diakonie-Fundraiser Andreas Hesse.

Klezmer, Comic-Konzerte, GospelRock, 68er-Subkultur in der DDR

Noch bis Sonntag laufen in Thüringen die jüdisch-israelischen Kulturtage. Unter dem Motto „Klez we can“ gibt‘s in Erfurt z.B. einen Klezmer-Ball mit Tanzkapelle, morgen Abend um 20 Uhr bei der Evangelischen Offenen Arbeit.

Klezmer, Comic-Konzerte, GospelRock, 68er-Subkultur in der DDR

Noch bis Sonntag laufen in Thüringen die jüdisch-israelischen Kulturtage. Unter dem Motto „Klez we can“ gibt‘s in Erfurt z.B. einen Klezmer-Ball mit Tanzkapelle, morgen Abend um 20 Uhr bei der Evangelischen Offenen Arbeit.

Familien gehören zusammen! Diakonie-Spendenaktion für Familiennachzug

„Familien gehören zusammen!“ Mit dieser Spenden-Aktion hilft die Diakonie Mitteldeutschland Flüchtlingen beim Familiennachzug. Das Ziel: Von Krieg und Gewalt zerrissene Flüchtlingsfamilien wieder zusammenzubringen. Menschen, die ihre Angehörigen legal nachholen dürfen, aber nicht genug Geld für die Flugtickets haben, sagt Diakonie-Fundraiser Andreas Hesse.

Notfallseelsorge: Neue gesucht

In Thüringen gibt es 20 Notfallseelsorge-Teams in denen sich rund 250 Ehrenamtliche engagieren. Pfarrer Ulrich Spengler ist Teamleiter der Notfallseelsorge in Weimar mit 9 Freiwilligen. Wie andere Teamleiter in Thüringen sucht er neue Ehrenamtliche.

Notfallseelsorge: Neue gesucht

In Thüringen gibt es 20 Notfallseelsorge-Teams in denen sich rund 250 Ehrenamtliche engagieren. Pfarrer Ulrich Spengler ist Teamleiter der Notfallseelsorge in Weimar mit 9 Freiwilligen. Wie andere Teamleiter in Thüringen sucht er neue Ehrenamtliche.

Start Moscheebau in Erfurt: Grundsteinlegung am Dienstag

Der heftig umstrittene Moschee-Neubau in Erfurt-Marbach soll morgen starten. Zur Grundsteinlegung ist auch Thüringens protestantischer Ministerpräsident Bodo Ramelow angekündigt. Er ist für den Moscheebau der Ahmadiyya-Gemeinde.

Stiftung verdoppelt bis 24.12. Spenden für Diakonie-Aktion „Familien gehören zusammen“

„Familien gehören zusammen“, mit dieser Spenden-Aktion hilft die Evangelische Diakonie Mitteldeutschland Flüchtlingen beim Familiennachzug. Es geht um Menschen, die ihre Angehörigen legal nachholen dürfen, aber nicht genug Geld für die Flugtickets haben, sagt Diakonie-Fundraiser Andreas Hesse.

Friedensdekade Krieg 3.0

Ab heute läuft 10 Tage lang die Friedensdekade der Kirchen. Thema ist diesmal „Krieg 3.0“. Es geht um autonome Waffen, Cyberwar im Netz, Killerroboter und Kampfdrohnen. Eva Hadem ist die Friedensbeauftragte der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Der digitale Waffen-Wettlauf hat längst angefangen. Helfen da Friedensgebete?

Ajax Loader
Mehr laden