Onlineangebote können analoge Kirche nicht ersetzen

Gottesdienste in Kirchen sind jetzt wieder erlaubt. Mit bis zu 30 Personen und strengen Infektionsschutzauflagen. Große Kirchgemeinden mit vielen Kirchgängern werden also vermutlich noch eine Zeitlang auf Online-Angebote setzen. Andreas Schwarze ist Kirchenkreis-Chef in Nordhausen. Er hofft, dass auch die analoge Kirche irgendwann wieder richtig durchstarten kann.

Onlineangebote können analoge Kirche nicht ersetzen

Gottesdienste in Kirchen sind jetzt wieder erlaubt. Mit bis zu 30 Personen und strengen Infektionsschutzauflagen. Große Kirchgemeinden mit vielen Kirchgängern werden also vermutlich noch eine Zeitlang auf Online-Angebote setzen. Andreas Schwarze ist Kirchenkreis-Chef in Nordhausen. Er hofft, dass auch die analoge Kirche irgendwann wieder richtig durchstarten kann.

Ostern feiern trotz Corona: zum Beispiel rund um Nordhausen

Ostern feiern trotz Corona – dazu lassen sich die Kirchgemeinden heute in ganz Thüringen so einiges einfallen. Von Online-Gottesdiensten und Osterkerzen haben wir ja vorhin schon gehört. Auch im Kirchenkreis Südharz rund um Nordhausen gibt es Ersatz für die vielen Oster-Gottesdienste. Katharina Schmolke zum Beispiel leitet die evangelische Familienarbeit rund um Nordhausen. Heute gibt’s die Osterausgabe ihrer „Wohnzimmer-Familienkirche“ auf YouTube.

Ostern feiern trotz Corona: zum Beispiel rund um Nordhausen

Ostern feiern trotz Corona – dazu lassen sich heute Kirchgemeinden in ganz Thüringen so einiges einfallen. Auch im Kirchenkreis Südharz rund um Nordhausen gibt es Ersatz für die vielen Oster-Gottesdienste, die ja alle wegen der Corona-Pandemie ausfallen müssen. Katharina Schmolke leitet die evangelische Familienarbeit rund um Nordhausen. Heute gibts die Osterausgabe ihrer „Wohnzimmer-Familienkirche“ per YouTube.

Ajax Loader
Mehr laden