Lauf & Schenke: Sportliche Diakonie-Spendenaktion in diesem Jahr Online

Lauf & Schenke: Kurz vor den Sommerferien organisiert die Diakonie Mitteldeutschland seit Jahren einen Benefizlauf zugunsten der Aktion „Kindern Urlaub schenken“. In diesem Jahr wegen Corona als Online-Lauf.

Erster Lauf-und-Schenke-Online-Lauf für neue und mehr Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

Seit vielen Jahren treffen sich normalerweise am Beginn der Sommerferien 300 bis 500 Läuferinnen und Läufer in Halle und drehen möglichst viele 500-Meter-Runden – für die Aktion „Kindern Urlaub schenken“. Wegen Corona hat die Diakonie daraus diesmal den „ersten Lauf & Schenke Online-Lauf“ gemacht.

Erster Lauf-und-Schenke-Online-Lauf für neue und mehr Ferienangebote für Kinder und Jugendliche

Seit vielen Jahren treffen sich normalerweise am Beginn der Sommerferien 300 bis 500 Läuferinnen und Läufer in Halle und drehen möglichst viele 500-Meter-Runden – für die Aktion „Kindern Urlaub schenken“. Wegen Corona hat die Diakonie daraus diesmal den „ersten Lauf & Schenke Online-Lauf“ gemacht.

Kindern Urlaub schenken: Diakonie-Spendenaktion fördert arme Kinder

Noch eine Woche bis zu den Sommerferien. Für viele von euch heißt es dann: Ab in den Urlaub und raus aus dem Alltag. So einfach ist es für rund eine Viertelmillion Kinder in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen aber nicht. Urlaub ist oft nicht drin, sagt Christoph Stolte, Vorstandsvorsitzender Diakonie Mitteldeutschland:

Kindern Urlaub schenken – Diakonie zieht Bilanz 2018

Kindern Urlaub schenken! Die Aktion der Diakonie Mitteldeutschland setzt sich dafür ein, dass auch Kinder aus ärmeren Familien für ein paar Tage in die Ferien fahren können und aus dem Alltag herauskommen. Seit 2006 gibt es die Spendenaktion. Wie das Jahr 2018 lief, weiß Thorsten Keßler aus der Kirchenredaktion.

Diakonieaktion „Familien gehören zusammen“: Familie Warda aus Syrien

„Familien gehören zusammen“, mit dieser Spendenaktion hilft die Evangelische Diakonie Mitteldeutschland Menschen, die durch Krieg und Flucht getrennt sind. Mit einem Zuschuss für die Flugtickets beim ganz legalen Familiennachzug. Feryal Warda aus Syrien lebt jetzt mit ihrer Familie in Erfurt.

Diakonieaktion „Familien gehören zusammen“: Familie Warda aus Syrien

„Familien gehören zusammen“, mit dieser Spendenaktion hilft die Evangelische Diakonie Mitteldeutschland Menschen, die durch Krieg und Flucht getrennt sind. Mit einem Zuschuss für die Flugtickets beim ganz legalen Familiennachzug. Feryal Warda aus Syrien lebt jetzt mit ihrer Familie in Erfurt.

Stiftung verdoppelt bis 24.12. Spenden für Diakonie-Aktion „Familien gehören zusammen“

„Familien gehören zusammen“, mit dieser Spenden-Aktion hilft die Evangelische Diakonie Mitteldeutschland Flüchtlingen beim Familiennachzug. Es geht um Menschen, die ihre Angehörigen legal nachholen dürfen, aber nicht genug Geld für die Flugtickets haben, sagt Diakonie-Fundraiser Andreas Hesse.

Familien gehören zusammen! Diakonie-Spendenaktion für Familiennachzug

„Familien gehören zusammen!“ Mit dieser Spenden-Aktion hilft die Diakonie Mitteldeutschland Flüchtlingen beim Familiennachzug. Das Ziel: Von Krieg und Gewalt zerrissene Flüchtlingsfamilien wieder zusammenzubringen. Menschen, die ihre Angehörigen legal nachholen dürfen, aber nicht genug Geld für die Flugtickets haben, sagt Diakonie-Fundraiser Andreas Hesse.

Stiftung verdoppelt bis 24.12. Spenden für Diakonie-Aktion „Familien gehören zusammen“

„Familien gehören zusammen“, mit dieser Spenden-Aktion hilft die Evangelische Diakonie Mitteldeutschland Flüchtlingen beim Familiennachzug. Es geht um Menschen, die ihre Angehörigen legal nachholen dürfen, aber nicht genug Geld für die Flugtickets haben, sagt Diakonie-Fundraiser Andreas Hesse.

Stiftung verdoppelt bis 24.12. Spenden für Diakonie-Aktion „Familien gehören zusammen“

„Familien gehören zusammen“, mit dieser Spenden-Aktion hilft die Evangelische Diakonie Mitteldeutschland Flüchtlingen beim Familiennachzug. Es geht um Menschen, die ihre Angehörigen legal nachholen dürfen, aber nicht genug Geld für die Flugtickets haben, sagt Diakonie-Fundraiser Andreas Hesse.

Ajax Loader
Mehr laden