Advent – Zeit für Familie und Freunde, für Ruhe und Besinnlichkeit

Der Advent als Vorbereitungszeit auf Weihnachten hat ja irgendwie zwei Seiten. Einerseits herrscht oft Hektik: Was schenkt man? Was kocht man? Wer kommt wann zu Besuch? Manche Innenstadt platzt kurz vor dem Fest aus allen Nähten. Adventszeit ist aber auch Entschleunigung, findet der evangelische Landesjugendpfarrer Peter Herrfurth.

Moment Advent – Adventskalender der Christlichen Jugendverbände

Habt ihr einen? Einen Adventskalender? Dann los, heute dürft ihr das das erste Türchen öffnen. Adventskalender gibt es inzwischen in allen Variationen. Für Männer und Frauen. Für Hunde und Katzen. Für Renterninnen und Rentner. Der klassische Schokokalender ist fast schon eine Rarität. Kirchenreporter Thorsten Keßler hat für euch auch noch eine Adventskalender-Variation auf Lager:

Digitaler Adventskalender „Moment Advent“

Noch drei Tage, dann ist 1. Advent – und 1. Dezember. Wenn Sie noch einen Adventskalender suchen, der weder dick macht noch schlechte Zähne: Wie wär’s mit „Moment Advent!“, dem kostenlosen Adventskalender der christlichen Jugendverbände in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg. Peter Herrfurth, Landesjugendpfarrer der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland erklärt:

Digitaler Adventskalender „Moment Advent“

Noch drei Tage, dann ist 1. Advent – und 1. Dezember. Wenn Sie noch einen Adventskalender suchen, der weder dick macht noch schlechte Zähne: Wie wär’s mit „Moment Advent!“, dem kostenlosen Adventskalender der christlichen Jugendverbände in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg. Peter Herrfurth, Landesjugendpfarrer der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland erklärt:

Moment Advent – Adventskalender der Christlichen Jugendverbände

Er macht weder dick noch schlechte Zähne. „Moment Advent!“ ist der kostenlose Adventskalender der christlichen Jugendverbände in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Brandenburg. Peter Herrfurth, Landesjugendpfarrer der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland erklärt:

Evangelische Jugend mischt sich ein – Demo gegen sogenannten Trauermarsch

Die Evangelische Jugend hat sich mal wieder eingemischt. Am Samstag, vor dem Magdeburger Hauptbahnhof haben die jungen Leute demonstriert. Gegen den sogenannten Trauermarsch rechtsextremer Gruppierungen und für Mitmenschlichkeit und Toleranz.

Auch für Kurzentschlossene: Vom 22.6. bis 24.6. ist Evangelisches Jugendfestival

Ab morgen feiern junge Leute ab 14 Jahren im Kloster Volkenroda Evangelisches Jugendfestival. Die Jugendlichen kommen aus Sachsen-Anhalt und Thüringen, aus Teilen Brandenburgs, Sachsens, ja sogar aus dem Ausland. Heute ist noch die Ruhe vor dem Sturm für das Festivalteam um Landesjugendpfarrer Peter Herrfurth.

Der Countdown läuft: Jugendfestival Volkenroda vom 22. bis 24. Juni 2018

Das Evangelische Jugendfestival läuft vom 22. bis 24. Juni in Volkenroda bei Mühlhausen. Das Event ist für junge Leute über 14 und nicht nur was für Getaufte, betont Micha Hofmann vom Festivalteam.

Der Countdown läuft: Jugendfestival Volkenroda vom 22. bis 24. Juni 2018

Das Evangelische Jugendfestival läuft vom 22. bis 24. Juni in Volkenroda bei Mühlhausen. Das Event ist für junge Leute über 14 und nicht nur was für Getaufte, betont Micha Hofmann vom Festivalteam.

Von Spiritualität bis Event – noch zwei Monate bis zum evangelischen Jugendfestival im Kloster Volkenroda

Im Kloster Volkenroda, in der Nähe von Mühlhausen, feiert die Evangelische Jugend im Juni das 7. Evangelische Jugendfestival. Eingeladen sind junge Leute ab 14 Jahren, ganz egal ob getauft oder nicht. Landesjugendpfarrer Peter Herrfurth lädt ein, denn das Festival ist eine richtig coole Sache:

Von Spiritualität bis Event – im Juni ist evangelisches Jugendfestival im Kloster Volkenroda

In der Nähe von Mühlhausen, im Kloster Volkenroda, ist vom 22. bis 24. Juni zum siebenten Mal Evangelisches Jugendfestival. Ein Wochenende für Jugendliche ab 14 Jahren, ganz egal ob getauft oder nicht. Das Festival ist immer wieder ein Erlebnis, findet Peter Herrfurth, Landesjugendpfarrer der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland.

Ajax Loader
Mehr laden