Christen feiern regionale Kirchentage in Burgenlandkreis & Altmark

Viele evangelische Kirchenkreise in Sachsen-Anhalt feiern in den nächsten Wochen regionale Kirchentage. Den Anfang machen am 27. Mai in Freyburg die Christen aus der Region Saale-Unstrut-Finne im Burgenlandkreis. Zwei Wochen später trifft sich an der Elbe in Schönhausen die ganze Altmark zum altmärkischen ökumenischen Kirchentag. Bei beiden regionalen Kirchentagen predigt der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm. Und der ist höchster Repräsentant von über 20 Millionen Evangelischen Christen. Etwas Besonderes, findet Schönhausens Pfarrer Ralf Euker.

Christen auf der ganzen Welt feiern am zweiten März den Weltgebetstag

Rund um die Welt feiern Christen aller Konfessionen heute Weltgebetstag. Der Weltgebetstag hat überall einen ähnlichen Ablauf. Die Menschen singen die gleichen Lieder und beten die gleichen Gebete. Ein bisschen vergleichbar mit Silvester. Für Katholikin Maria Faber ist diese weltumspannende Gemeinschaft das eindrucksvolle am Weltgebetstag.

Ajax Loader
Mehr laden