EKM-Bischofsamt: Eine Frau und zwei Männer bewerben sich

Eine Frau und zwei Männer wollen die Nachfolge von Landesbischöfin Ilse Junkermann an der Spitze der EKM, der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, antreten. Am Freitag, dem 10. Mai, wählt die Landessynode, also das höchste Entscheidungsgremium der Landeskirche, die neue Bischöfin oder den neuen Bischof. Thorsten Keßler aus der Kirchenredaktion hat die drei Bewerber getroffen

Aus drei mach eins – drei Kandidierende für das EKM-Bischofsamt

Eine Frau und zwei Männer wollen die Nachfolge von Landesbischöfin Ilse Junkermann an der Spitze der EKM, der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland antreten. Am Freitag, 10. Mai, wählt die Synode den neuen Bischof oder die neue Bischöfin. Und das sind die drei Kandidierenden.

Öffentliche Vorstellung der Bischofskandidierenden in Halle

In eineinhalb Wochen wählt die Synode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland einen neuen Bischof oder eine neue Bischöfin. Eine Frau und zwei Männer bewerben sich um die Nachfolge von Landesbischöfin Ilse Junkermann und haben sich am Samstag in der Marktkirche in Halle vorgestellt. Viele Besucher haben bisher keinen eindeutigen Favoriten.

Öffentliche Vorstellung der Bischofskandidierenden in Halle

In eineinhalb Wochen wählt die Synode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland einen neuen Bischof oder eine neue Bischöfin. Eine Frau und zwei Männer bewerben sich um die Nachfolge von Landesbischöfin Ilse Junkermann und haben sich am Samstag in der Marktkirche in Halle vorgestellt. Viele Besucher haben bisher keinen eindeutigen Favoriten.

EKM-Bischofsamt: Eine Frau und zwei Männer bewerben sich

Eine Frau und zwei Männer bewerben sich für die Nachfolge von Landesbischöfin Ilse Junkermann an der Spitze der EKM, der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Am Samstag war in der Marktkirche Halle Gelegenheit zum Kennenlernen der drei Kandidierenden.

125 Jahre Johanneskirche Halle – einst eine Gemeinde mit Kino und Kegelbahn

In der Johanniskirche Halle wird  am 11. November Jubiläumsgottesdienst gefeiert. Gestern vor 125 Jahren, am 10. November 1893, wurde die Kirche eingeweiht. Umgeben von Wohnhäusern befindet sich die Kirche heute mitten in der südlichen Innenstadt. Pfarrer Karsten Müller weiß aber auch: Das war nicht immer so!

Fast täglich ein Gebet – Morgenandacht in der Johanneskirche Halle

In der Johanneskirche in Halle wird fast jeden Morgen gebetet. Dienstag bis Freitag um halb acht schließt Pfarrer Karsten Müller die Kirche auf. Die offene Tür ist eine Einladung.

Hallesche Kirchennacht am 18.8. – über 50 Gotteshäuser öffnen Abends die Türen

Nachts sind alle Kirchen auf. Zumindest in Halle und Umgebung am Samstag bei der Nacht der Kirchen. Zwischen 18 Uhr und Mitternacht öffnen über 50 Kirchen ihre Türen für Besucher. Thorsten Keßler aus der Kirchenredaktion nimmt euch mit auf eine 5minütige Reise durch 5 der 50 Kirchen, aber vorher hat er bei Torsten Bau vom Evangelischen Kirchenkreis nachgefragt, wie es zur Nacht der Kirchen kam. Immerhin wird die älteste und größte Kirchennacht in Mitteldeutschland volljährig. Im Jahr 2001 gab es die Erste.

Ajax Loader
Mehr laden