Orgel trifft Tango beim Orgelsommer in Holleben

Die Evangelische Dorfkirche im südlich von Halle gelegenen Holleben hat etwas Märchenhaftes. Rund 900 Jahre alt sind die ältesten Mauern. Die Grabsteine rundherum könnten Geschichten erzählen. Der Schnitzaltar kam in den Wirren des 30jährigen Krieges aus Merseburg nach Holleben. Im Stil des berühmten Holzschnitzers und Bildhauers Tilmann Riemenschneider, sagt Uwe Mertin, der Vorsitzende des Kirchen-Fördervereins.

Hallesche Kirchennacht am 18.8. – über 50 Gotteshäuser öffnen Abends die Türen

Nachts sind alle Kirchen auf. Zumindest in Halle und Umgebung am Samstag bei der Nacht der Kirchen. Zwischen 18 Uhr und Mitternacht öffnen über 50 Kirchen ihre Türen für Besucher. Thorsten Keßler aus der Kirchenredaktion nimmt euch mit auf eine 5minütige Reise durch 5 der 50 Kirchen, aber vorher hat er bei Torsten Bau vom Evangelischen Kirchenkreis nachgefragt, wie es zur Nacht der Kirchen kam. Immerhin wird die älteste und größte Kirchennacht in Mitteldeutschland volljährig. Im Jahr 2001 gab es die Erste.

Ajax Loader
Mehr laden