Mitgliederentwicklung: Ostdeutsche Landeskirchen als Inspiration

In den ostdeutschen Bundesländern gehört nur noch jeder 5. Einwohner einer christlichen Kirche an. In manchen Regionen sind es sogar noch weniger. Die nackten Zahlen sind also ernüchternd und Prognosen sagen, in den westdeutschen Bundesländern wird es in einigen Jahren ähnlich aussehen. Die Kirchen in den westdeutschen Bundesländern können deshalb von den Erfahrungen hier lernen, findet der bayerische evangelische Landesbischof, Heinrich Bedford-Strohm

Frieden ging! 10. Altmärkischer Ökumenischer Kirchentag in Schönhausen

Einige hundert Gäste waren am Wochenende in Schönhausen beim 10. altmärkischen ökumenischen Kirchentag.

Ajax Loader
Mehr laden