500 Jahre Reformation: Was trennt die Kirchen heute?

Beim 500. Reformationsjubiläum ist viel von Gemeinsamkeiten die Rede. Trotz Kirchenspaltung. Aber es gibt ja schon noch einiges was Protestanten und Katholiken trennt. Evangelische Frauen können Pastorin und Bischöfin werden. Katholikinnen nicht. Evangelische Pfarrer dürfen heiraten, ihre katholischen Kollegen nicht. Aber der große Knackpunkt ist das verbotene gemeinsame Abendmahl.

Ajax Loader
Mehr laden