Begegnungen im Cafe International in Wernigerode

Seit mittlerweile vier Jahren lädt die Evangelische Kirchengemeinde St. Johannes in Wernigerode ein ins Café International. Einheimische und Geflüchtete begegnen sich im Gemeindehaus, sagt Pfarrerin Heide Liebold:

Luthers Botschaft & Luthers Brötchen – Reformationstag in Wernigerode

Evangelische Christen feiern heute Reformationstag. Vor 502 Jahren wollte Martin Luther mit seinen 95 Thesen eigentlich vor allem kirchliche Missstände aufzeigen. Daraus wurde dann aber eine christliche Erneuerungsbewegung. Veränderung und neue Impulse für die Kirche. Diese Botschaft der Reformation gilt auch heute noch, findet Pfarrerin Kerstin Schenk von der Christuskirchengemeinde in Hasserode.

Bauwagen der Johannisgemeinde steht im 18. Jahr in Wernigerode-Stadtfeld

Seit Anfang Mai steht auf einer Wiese im Wohngebiet Stadtfeld in Wernigerode wieder ein Bauwagen. Der gehört zur evangelischen Johannisgemeinde und ist zweimal pro Woche Treffpunkt für Kinder und Jugendliche. Zum Spielen, Erzählen und Freunde treffen, sagt die evangelische Pfarrerin Heide Liebold.

Jahrhundertealte christliche Verkündigung – der 600 Jahre alte Marienaltar in der evangelischen Johanniskirche in Wernigerode

Der Flügelaltar in der Johanniskirche Wernigerode ist das bedeutendste Ausstattungsstück der Kirche. Die Jahreszahl 1415 auf der Rückseite ist ein Hinweis auf die Entstehung, sagt Pfarrerin Heide Liebold voller Ehrfurcht:

Ajax Loader
Mehr laden