Ein Bischof schreibt Geschichte – Thietmars Chronik gibt Einblicke in die Ottonenzeit

Thietmar von Merseburg steht in Merseburg zurzeit im Mittelpunkt einer Ausstellung. Thietmar war Bischof und Geschichtsschreiber und ohne seine vor über 1.000 Jahren aufgeschriebene Chronik wüssten wir heute viel weniger über das Mittelalter und die Ottonen. Seine Quellen und seine eigenen Schriften sind einzigartig, sagt Markus Cottin, der Kurator der Ausstellung.

Geschichte auf Pergamentfragmenten in der Stiftsbibliothek Zeitz entdecken

In der Stiftsbibliothek Zeitz im Schloss Moritzburg verbergen sich eine Menge Schätze. Die Bibliotheksbestände gehen zurück auf Bischof Julius Pflug. Pflug war Zeitgenosse von Martin Luther und hat sich für die Einheit der Kirche stark gemacht. Seine Bibliothek ist allumfassend, sagt Historiker Matthias Ludwig von den Vereinigten Domstiftern.