Von Renaissance bis Gegenwart: Einzigartige Orgellandschaft Sachsen-Anhalt

Für Orgelfans ist Sachsen-Anhalt ein akustisches Schlaraffenland, die Orgellandschaft sucht ihresgleichen. Instrumente aus fünf Jahrhunderten, von der Renaissance bis in die Gegenwart, klingen zwischen Arendsee und Zeitz.

Orgelvespern auf der 400 Jahre alten Scherer-Orgel in Tangermünde

Die Scherer-Orgel in der Stephanskirche Tangermünde gehört zu den ältesten Orgeln in Sachsen-Anhalt. Vor 400 Jahren wurde das Instrument eingeweiht. Olga Minkina ist Kantorin der Evangelischen Kirchengemeinde Tangermünde:

Jubiläum: Die Scherer-Orgel Tangermünde wird 400 Jahre alt

Die Scherer-Orgel in der Stephanskirche Tangermünde gehört zu den ältesten Orgeln in Sachsen-Anhalt. Vor 400 Jahren wurde das Instrument eingeweiht. Olga Minkina ist Kantorin der Evangelischen Kirchengemeinde Tangermünde:

Ajax Loader
Mehr laden