Vom Kirchenfest zum Volksfest – zum 1008. Mal ist Herbstmesse Magdeburg

Seit dem 21. September läuft auf dem Ernst-Wille-Platz in Magdeburg wieder die Herbstmesse. Zum 1008. Mal! Schon im Mittelalter gab es in Magdeburg eine Handelsmesse. Die Mauritiusmesse war benannt nach dem Schutzpatron des Magdeburger Doms, sagt Domführer Rolf Schrader.

Was das Volksfest Magdeburger Messe mit der Kirche zu tun hat

Heute beginnt in Magdeburg die Frühjahrsmesse auf dem Ernst-Wille-Platz. Was heute Volksfest ist, war im Mittelalter Handelsmesse. Die Mauritiusmesse, benannt nach dem Schutzpatron des Magdeburger Doms, sagt Domführer Rolf Schrader.

Ajax Loader
Mehr laden