Lutherwegtag in Leipzig – 500 Jahre Leipziger Disputation

Der Lutherweg ist zweifellos eine Erfolgsgeschichte aus Sachsen-Anhalt. Zunächst hat der Pilgerweg auf 400 Kilometern die Lutherstätten in Sachsen-Anhalt verbunden. Heute führt der Weg durch nahezu halb Deutschland, sagt Ekkehard Steinhäuser, der Präsident der Lutherweggesellschaft.

Ein Pilgerweg aus Anhalt in die Welt – Erfolgsgeschichte Lutherweg

Der Lutherweg ist zweifellos eine Erfolgsgeschichte. Begonnen hat alles vor über 10 Jahren im anhaltischen Wohlsdorf. Die ersten Strecken des Pilgerweges haben dann zunächst auf 400 Kilometern die Lutherstätten in Sachsen-Anhalt verbunden. Und heute? Heute führt der Weg durch nahezu halb Deutschland, sagt Ekkehard Steinhäuser, der Präsident der Lutherweggesellschaft.

10 Jahre Pilgern auf Reformators Spuren – Lutherweg feiert Jubiläum

Der Lutherweg hat Geburtstag. Seit 10 Jahren könnt ihr auf Martin Luthers Spuren durch Sachsen-Anhalt pilgern. Ursprünglich hat der 450 Kilometer lange Rundweg Lutherstätten zwischen Wittenberg und Eisleben verbunden, sagt Ekkehard Steinhäuser, der Präsident der Lutherweggesellschaft.

Ajax Loader
Mehr laden