Lastenräder – alternative Mobilität auch für Kirche und Diakonie

In Magdeburg hatte die Initiative Magdeburger Radkultur am Mittwoch aufgerufen zur Lastenradparade. Die Zahl der zwei- oder dreirädrigen Transportfahrräder wächst. Die gelben Postfahrräder sind fast schon legendär, aber auch Bringdienste liefern euch Pizza und Pasta mit dem E-Bike und sogar Paketdienste sieht man gelegentlich mit dem Fahrrad. Martin Hoffmann vom ADFC, dem Allgemeinen deutschen Fahrradclub hat eine Erklärung für den Fahrrad-Boom:

Alternative Mobilität auch für Kirche: Lastenradparade in Magdeburg

In Magdeburg hatte die Initiative Magdeburger Radkultur am Mittwoch aufgerufen zur Lastenradparade. In größeren Städten wächst die Zahl der zwei- oder dreirädrigen Transportfahrräder. Bringdienste liefern ihren Kunden Pizza und Pasta und manche Paketdienste nutzen Lastenräder um euch eure Internet-Bestellungen zu liefern. Kirchenreporter Thorsten Keßler war bei der Lastenradparade dabei:

Ajax Loader
Mehr laden