Erste Bäume im Klima-Kirchenwald

Ab heute pflanzt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) einen „Klimawald“. Über 1000 neue Bäume sollen kompensieren, was Dienstautos des Landeskirchenamts an CO2 ausstoßen. Susann Biehl ist die Forstexpertin der EKM und war beim Pflanzstart heute dabei.

Erste Bäume im Klima-Kirchenwald

Ab morgen pflanzt die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) einen „Klimawald“. Über 1000 neue Bäume sollen kompensieren, was Dienstautos des Landeskirchenamts an CO2 ausstoßen. Susann Biehl ist die Forstexpertin der EKM und ist beim Pflanzstart morgen dabei.

Die Folgen von Xavier und Friederike: Sturmschäden im Kirchenwald

Im Januar ist Sturmtief „Friederike“ mit Orkanböen durch Deutschland getobt. Susann Biehl war sofort klar: oh, oh, das gibt große Schäden. Biehl ist Forstexpertin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und weiß mittlerweile ziemlich genau, wieviel Kirchenwald umgekippt ist.

Sturmschaden im Kirchenwald – die Folgen von Xavier und Friederike

Nachdem im Januar Sturmtief „Friederike“ durch Deutschland getobt ist, war für Susann Biehl klar: Das gibt Kleinholz. Biehl ist Forstexpertin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und weiß mittlerweile, wieviel Kirchenwald umgekippt ist.

Die Folgen von Xavier und Friederike: Sturmschäden im Kirchenwald

Im Januar ist Sturmtief „Friederike“ mit Orkanböen durch Deutschland getobt. Susann Biehl war sofort klar: oh, oh, das gibt große Schäden. Biehl ist Forstexpertin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und weiß mittlerweile ziemlich genau, wieviel Kirchenwald umgekippt ist.

Ajax Loader
Mehr laden