60 Jahre Sommerlager von Aktion Sühnezeichen Friedensdienste

Im Sommer 1962, also vor 60 Jahren, haben sich in Magdeburg junge Menschen in Sommerlagern der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste engagiert. Zum Jubiläum am letzten Wochenende haben sich ehemalige Freiwillige in Magdeburg getroffen. Kirchenreporter Thorsten Keßler hat mit den ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gesprochen, stellt aber zunächst einmal die Aktion Sühnezeichen Friedensdienste vor.

60 Jahre Sommerlager Aktion Sühnezeichen Friedensdienste

Vor 60 Jahren, im Sommer 1962, haben sich in Magdeburg junge Menschen bei den Sommerlagern der Aktion Sühnezeichen Friedensdienste engagiert. Der damals 20jährige Matthias Korbach war einer der ersten Freiwilligen und hat in Magdeburg die im zweiten Weltkrieg zerstörten Kirchen aufgeräumt.

Ajax Loader
Mehr laden