Ev. Grundschule Gotha nimmt ab morgen ukrainische Schüler:innen auf

Morgen geht in Thüringen die Schule wieder los und ab morgen nimmt auch die evangelische Grundschule in Gotha Kinder aus der Ukraine in ihre Klassen auf. Die Schule mit 280 Kindern in 12 Klassen platzt zwar aus allen Nähten, aber das Kollegium war einstimmig dafür, sagt Direktorin Susanne Fiedler.

Ev. Grundschule Gotha nimmt ab morgen ukrainische Schüler:innen auf

Morgen geht in Thüringen die Schule wieder los und ab morgen nimmt auch die evangelische Grundschule in Gotha Kinder aus der Ukraine in ihre Klassen auf. Die Schule mit 280 Kindern in 12 Klassen platzt zwar aus allen Nähten, aber das Kollegium war einstimmig dafür, sagt Direktorin Susanne Fiedler.

Ukraine-Hilfe: Evangelische Schulen nehmen Geflüchtete auf

Viele in Thüringen helfen Geflüchteten aus der Ukraine. Auch neun evangelische Schulen machen mit und haben bisher 55 Schülerinnen und Schüler aufgenommen. Z.B das Spalatin-Gymnasium in Altenburg, das evangelische Schulzentrum in Mühlhausen und das Christliche Gymnasium in Jena. Hier hat Schulleiterin Susanne Raab gleich 22 ukrainische Jugendliche aufgenommen, als Gruppe und neue Klasse 8.

Ukraine-Hilfe: Evangelische Schulen nehmen Geflüchtete auf

Viele in Thüringen helfen Geflüchteten aus der Ukraine. Auch neun evangelische Schulen machen mit und haben bisher 55 Schülerinnen und Schüler aufgenommen. Z.B das Spalatin-Gymnasium in Altenburg, das evangelische Schulzentrum in Mühlhausen und das Christliche Gymnasium in Jena. Hier hat Schulleiterin Susanne Raab gleich 22 ukrainische Jugendliche aufgenommen, als Gruppe und neue Klasse 8.

Ajax Loader
Mehr laden