Faszination Stadt – Sonderausstellung mit vielen christlichen Exponaten

Im kulturhistorischen Museum Magdeburg ist noch bis Februar nächsten Jahres die Ausstellung Faszination Stadt zu sehen. Die dreht sich um das Magdeburger Recht, um Stadtentwicklung und Städtebau im Mittelalter und dann hat die Ausstellung auch eine Menge mit Religion und Kirche zu tun. Thorsten Keßler hat sich mit Kuratorin Christina Link unter anderem Gemälde angesehen.

Faszination Stadt – Sonderausstellung mit vielen christlichen Exponaten

Im kulturhistorischen Museum Magdeburg eröffnet heute für fünf Monate die Sonderausstellung Faszination Stadt. Themen sind das Magdeburger Recht und die Stadtentwicklung im Mittelalter. Und nicht nur nebenbei hat die Ausstellung auch eine Menge mit Religion und Kirche zu tun, wie Thorsten Keßler beim Rundgang mit Kuratorin Christina Link erfahren hat. Die Gemälde zeigen: Neben weltlichen Richtern gab es für die Menschen noch eine höhere Instanz.

Ajax Loader
Mehr laden