Der Zeit voraus: Sonnenkirche Pülzig versorgt sich selbst mit Strom

Die Jakobuskirche in Pülzig ist aus verschiedenen Gründen bemerkenswert. Die über 115 Jahre alte Kirche in dem kleinen Ort nordwestlich von Wittenberg kurz vor der Landesgrenze zu Brandenburg ist nämlich ihrer Zeit voraus. Warum, weiß Kirchenreporter Thorsten Keßler:

Entschlossen: Sonnenkirche Pülzig ist zuverlässig geöffnet

Rund um die Jakobuskirche in Pülzig, einem kleinen Ort nordwestlich von Wittenberg an der Landesgrenze zu Brandenburg, ist nächstes Wochenende zwei Tage lang Kirchenfest. Der Anlass: Künftig ist die Kirche zwischen Ostern und Erntedank rund um die Uhr geöffnet. Am Samstag (14.9, 14 Uhr) wird jetzt symbolisch der Kirchenschlüssel abgegeben. Die Dorfkirche ist aus verschiedenen Gründen bemerkenswert, weiß Thorsten Keßler aus der Kirchenredaktion:

Ajax Loader
Mehr laden