Linkin Park: Castle Of Glass

„Schloss aus Glas“ – „Castle Of Glass“ heißt ein weiterer Song von Linkin Park, der viel Raum für Interpretationen bietet. Schloss aus Glas handelt – ja: von einem müde geschossenen Soldaten im Krieg? Einer Person die irgendwie nicht in die Gesellschaft passt? Einem Mensch der aus dem Gefängnis kommt? Auf jeden Fall von jemandem, der sich selber fremd vorkommt in seiner Haut und seiner Welt.

Duran Duran: Ordinary World

Am Anfang klingt die Geschichte, die Duran Duran in dem Song „Ordinary World“ zu deutsch „gewöhnliche Welt“ erzählt, ganz beiläufig. Beiläufig oder belanglos ist an diesem Song aber eigentlich gar nichts. Denn sehr schnell wird hier klar, dass jemand total den Halt unter den Füßen verloren hat. Wo ist das Leben, das ich kenne? Einfach weggegangen.

Coldplay: Talk

Der Titel „Talk“ der 1996 in London gegründeten Band Coldplay ist eigentlich ein Lied, das von einer tiefen Freundschaft erzählt. „Let’s talk – Lass uns reden.“ – das fordert Coldplaysänger Chris Martin von einem Freund. Warum? Weil es ihn schmerzt zu sehen, wie der Freund langsam aber sicher den Sinn in seinem Leben verliert.

Bette Midler: From A Distance

Bette Midlers Lied „From a Distance“ macht mir bis heute noch Gänsehaut. 1990 stand dieser traurig-schöne Titel von einer wunderbaren heilen Welt ganz oben in den Charts. Dieser Titel, der die Hoffnung besingt und in dem die Voice of Peace, die Stimme des Friedens aus aller Munde und in aller Welt erschallt: