Cafe Eckstein – Treffpunkt und Begegnungsstätte in einem Stadtteil mit sozialen Herausforderungen

Im Stendaler Stadtteil Stadtsee gibt es seit Anfang des Jahres das Cafe Eckstein. Das Cafe ist eine Initiative des christlichen Vereins „Lebendige Steine.“ Der Verein macht seit über 20 Jahren Jugendsozialarbeit in Stadtsee. Der Stadtteil wird oft als sozialer Brennpunkt betitelt. Samuel Kloft, der Chef von Lebendige findet die Bezeichnung unzutreffend:

Pakete in den Knast – Schwarzes Kreuz packt Weihnachtspäckchen für Gefangene

Dem Volksglauben nach bringen ja Christkind oder Weihnachtsmann die Geschenke. Und weil die beiden es auch zu zweit nicht schaffen, die vielen Pakete zu packen, haben sie viele, viele Helfer. Bei einigen dieser Helfer war die Kirchenredaktion zu Besuch. Thorsten Keßler hat mit eingepackt. Wo er war, mit wem er gepackt hat und was das für besondere Pakete sind, das erzählt er uns selbst.

Café Eckstein – Begegnungsstätte eroeffnet in Stendal-Stadtsee

So etwas hat gefehlt im Stendaler Stadtteil Stadtsee. Ab morgen ist jeweils Mittwoch und Donnerstag Nachmittag Café Eckstein geöffnet. Das Café ist eine Initiative des christlichen Vereins „Lebendige Steine.“ Lebendige Steine macht seit über 20 Jahren in Stadtsee Jugendsozialarbeit. Mit dem Café gehe ein lange gehegter Wunsch nach einem Angebot für Eltern und Ältere in Erfüllung, sagt Kaffeechefin Esther Herbert.

Ajax Loader
Mehr laden